Tritec

Zweithaarstudio in Kronshagen: Christel Heister

Exklusive Tritec-Hair® Kooperation, Erfinder Siegfried Ebenhoch, mit dem SPFfK (Solidarpakt der Friseure für Krebs- und Alopeziepatienten).

Mit Tritec-Hair® kreiert der Zweithaar-Spezialist dauerhaft schöne Haare für seine Kunden, die optimale Lösung fürs Zweithaar. Diese Weltneuheit wird in den kommenden Jahren in ganz Europa vertreten sein.

Die wichtigsten Fragen rund um das Thema Tritec-Hair®  beantwortet von Zweithaar-Profi Christel Heister:


Was ist Tritec-Hair® genau?

Tritec-Hair® ist die optimale Lösung für eine permanente und schonende Befestigung von Haarersatz. Das noch vorhandene Eigenhaar muss hierfür nicht geopfert werden, sondern ist wichtiger Bestandteil der Befestigungstechnik. Wenige Resthaare am Kopf genügen für einen ausreichenden und dauerhaften Halt.

Welche Haarprobleme löst Tritec-Hair®?

Tritec-Hair® löst fast alle Haarprobleme. Egal ob es durch einen kreisrunden Haarausfall nur verteilte Befestigungsstellen im Eigenhaar gibt oder ob durch eine nach hinten frisierte Frisur das vorhandene Haar nur aufgefüllt werden soll – Tritec-Hair®  wird integriert, verbindet und vermischt sich optimal mit dem noch vorhandenen Eigenhaar. Auch ein Zopf oder ein kleines Ergänzungsteil sind möglich.

Welche Vorteile hat Tritec-Hair® gegenüber anderen Befestigungssystemen?

Mit Tritec-Hair® ist immer ein perfekter Stirnansatz gegeben, da sich das Eigenhaar mit dem Tritec-Hair® Ansatz vermischt. Ist das Eigenhaar gewachsen, lässt sich das Tritec-Hair® einfach lösen und mit geringem Zeitaufwand und dem gewissen Fingerspitzengefühl wieder eigenständig an der Kopfhaut befestigen. Gerne stehe aber auch ich immer mit Rat und Tat zur Seite.

Wie belastbar ist das Tritec-Haarteil?

Mit Tritec-Hair® können Sie leben wie mit normalen Haaren und sogar Sport machen. Egal ob Sie schlafen oder ins Schwimmbad gehen möchten – das Tritec-Hair® macht’s möglich.

Welche weiteren Vorteile hat Tritec-Hair®?

Das Tritec-Haar integriert sich perfekt in das Eigenhaar. Das Zweithaar fällt genau in die gleiche Richtung wie das Eigenhaar und ermöglicht somit eine Vielzahl von Haarersatzvarianten. Das Eigenhaar wird in gleichmäßiger Verteilung durch die Tritec-Folie gezogen und durch Verdrehen der Haare unterbindet man das Ausreißen und die Belastung von einzelnen Haaren.

Sind Nebenwirkungen bekannt?

Nein. Durch den Schutz der Tritec-Folie entsteht kein lästiges Jucken oder Kratzen. Es entsteht ebenso keine Schmutz- oder Geruchsbildung durch Festsetzen von Talg, Schweiß oder Schmutz, wie es bei einer Hairweavingkante oft geschieht.

Hier fungiert die Tritec-Folie als Schutzschild zwischen Haut und Haarteil.“

Welche Haarqualität wird verwendet?

Ich verwende nur Echthaar von mir bekannten Firmen, bei der die Schuppenschicht nicht entfernt wurde. Die Qualität des Zweithaares ist entscheidend für das natürliche Aussehen. Jedes Haar besitzt eine Schuppenschicht. vergleichbar mit der eines Fisches oder eines Tannenzapfens. Eine intakte Schuppenschicht gibt dem Haar nämlich Spannkraft, Glanz, Geschmeidigkeit und Stabilität. Und das ist für eine längere Haltbarkeit und ein schönes Aussehen wichtig.

Viele Hersteller im Echthaarbereich verarbeiten meist entschuppte Haare. Das heißt, die Schuppenschicht wurde durch Chemikalien entfernt, da so Kosten bei der Produktion gespart werden können.

Seit wann ist Tritec-Hair® im Einsatz?

Die Weltneuheit Tritec-Hair® ist seit 2014 im Einsatz. Seit Januar 2015 biete ich die neue Tritec-Qualität an und konnte viele meiner Kunden bereits davon überzeugen.

Wie lange dauert das Anfertigen meines Zweithaares?

In der Regel zwischen 8 bis 12 Wochen. Das ist aber abhängig von der vom Kunden gewünschten Qualität. Standard Haarteile können sofort angepasst werden.

Tritec-Hair® - Die Innovation im Haarersatz

Tritec-Hair® ist eine neue innovative, schonende und unbelastende Methode für das vorhandene Eigenhaar im Bereich der permanenten
Haarbefestigung. Das System hat keinerlei Wirkungskraft auf das Haar, wodurch keine Kahlstellen wie z.B. durch Klammern entstehen können.

Tritec-Hair® - Die Lösung bei kreisrunden Haarausfall

Tritec Hair® ist ein ideales System bei der Diagnose Kreisrunder Haarausfall (Alopezia Areata) bedingt bei CHEMOTHERAPIE, dünnem Haar und durchscheinender Kopfhaut, und Gründen bei psychischen Haarausfall.

Haarverlust durch unsachgemäße Klebeverdichtung.

Dauerhaft sitzender Haarersatz ohne Chemikalien wie Kleber oder Verschweißtechnik , mit dem vorhandenem Eigenhaar und der Kopfhaut gegenüber Unverträglichkeiten wie Silikone oder Zusatzstoffe. Geeignet bei Latex - und Klebstoffallergie.

Der Haarersatz wird mit Hilfe einer am Haarteil punkt genauen Tritec Hair® Folie mit dem Eigenhaar verbunden und gewährleistet somit einen permanenten Tragekomfort und völlig Schmerzfrei gegenüber anderen Methode.

Eine Lösung für Haarersatzträger die um ihr EIGENHAAR kämpfen und trotz Haarteil kein einziges EIGENHAAR verlieren oder schädigen möchten.

Kein sichtbarer Haaransatz durch Einarbeitung der EIGENHAARE.

Höchste Qualität des Haarersatzes (ECHTHAAR mit Schuppenschicht), dadurch wird ein natürliches, glanzvolles, formbares Haar für individuelle Frisuren gewährleistet.